Animation

Bewegte Elemente

... wie Grafik-Animationen, Flash-Animationen, audivisuelle Grafiken oder Banner sorgen für Aktivität und Dynamik.

Anhand einer vorgeschalteten Startseite (Intro), durch den gesamten Webauftritt oder auch über bewegte und audivisuelle Grafiken kann dies realisiert werden. Bewegte Elemente unterstützen den gewünschten, beim Betrachter zu weckenden Eindruck. Die Entscheidung für oder gegen Animationen sollte unbedingt in Abhängigkeit von den Kommunikationszielen der Website getroffen werden. Nicht zuletzt die zunehmende Verfügbarkeit von Breitbandangeboten sowie die Ausstattung der Rechner der entsprechenden Zielgruppen, erlaubt in dieser Hinsicht mittlerweile einen größeren Spielraum.

Technisch steht also einer Einbindung von audiovisullen in Ihren Unternehmensauftritt nicht im Wege.

Darüber hinaus können audivisuelle Inhalte neben der Nutzung im Internet auch für weitere Medien zur Vefügung stehen: z.B. Leitsysteme, CD/DVD, Präsentationen u.v.m.

Beispiele für die Umsetzung von Animationen:

Beispiele für "hörbare" Grafiken:

dsd_kreis01

Duales System Deutschlan AG
Arbeitsweise Duales System

GraphicVoice (Flash; .swf)

sparmotive

Verband der Privaten Bausparkassen
Sparmotive der Bundesbürger

GraphicVoice (Flash; .swf)

Grafik (.jpg)

Text (.pdf)

kartengeld4

Bundesverband deutscher Banken
Kartengeld auf dem Vormarsch

GraphicVoice (Flash; .swf)

umfra_ws01

Webber Shandwick
Online-PR in Deutschland

GraphicVoice (Flash; .swf)

Standardlogo rot/grau

Rufen Sie uns gerne an (T +49.2241.972900) oder senden Sie uns eine E-Mail

Natürlich können Sie auch unser Kontakt- oder Call Back-Formular nutzen.

Diese Seite teilen auf ...