Information

Der Fachbereich Marke & Medien der mediataFachagentur unterstützt und berät Kunden bei der Markenentwicklung und Markenführung sowie in der medialen, internen und externen Unternehmenskommunikation - von der Konzepterstellung über die strategische und operationale Umsetzung.

20080415_marke_medien450

Die Marke und Markenimagekomponenten als Bezugsobjekt des identitätsorientierten Markenmanagements - Quelle: angelehnt an Meffert/Burmann/Koers, Markenmanagement, 2005, S.54

Neben den Schwerpunktfeldern „Markenführung im Dienstleistungssektor“ und „Unternehmenskommunikation“ beraten wir insbesondere serviceorientierte Bildungsinstitute wie Akademien, Fachhochschulen und andere institutionelle Einrichtungen hinsichtlich ihrer Markenentwicklung bzw. Markenweiterentwicklung. Hier sind sowohl organisatorisch-strukturelle als auch strategisch-konzeptionelle Perspektiven zu berücksichtigen, die vor dem Hintergrund des sich verändernden Bildungsmarktes einer steigenden Bedeutung unterliegen.

Projektbeispiele:

Mit den Umweltveränderungen im Bildungsmarkt einher geht die Homogenisierung der Dienstleistungsbranche allgemein. Die Globalisierung und Technologisierung vieler Dienstleistungen führt zu wachsendem Druck bei den anbietenden Unternehmen – global und lokal. Dem stärkeren Wettbewerb, der allgemeinen Problematik der Vergleichbarkeit von Dienstleistungen und der hohen Intransparenz im Gesamtangebot kann man durch eine starke, zielgerichtet geführte Marke begegnen. Hier setzen wir an.

Projektbeispiele:

Im Wesentlichen liegen unsere Kompetenzen in folgenden Bereichen:

Standardlogo rot/grau

Rufen Sie uns gerne an (T +49.2241.972900) oder senden Sie uns eine E-Mail

Natürlich können Sie auch unser Kontakt- oder Call Back-Formular nutzen.

Diese Seite teilen auf ...